Hörbücher

Hören ist ein Weg

Hörbücher vermitteln über die Stimme des Autors den Inhalt eines Buches auf eine besonders tief gehende Weise. Das Ohr nimmt Botschaften anders und eindrücklicher auf als das Auge. Ich lade Sie ein, meine Bücher der Geistesschulung in der Hörversion zu entdecken.

Reinhard Lier

Kesswil, 1. Dezember 2013

 

Folgende Titel werden zurzeit als Hörbuch produziert und sind auf MP3-CD zu bekommen:

Unser kleines Problem mit der Liebe (früher: Offenheit last Liebe wachsen): ab 18. Dezember 2013

8 Stunden, vorgelesen von Reinhard Lier

€ 20.-/CHF 22.-

Karton-Cover-UKPL-Hörbuch

 

 

Religiöser Gruppenwahn und Endzeit-Hysterie – Ein Beispiel

€ 16.-/CHF 17.-

Karton-Cover-2013-Endzeit

 

Rezension auf Amazon:

Ein Mensch stellt sich vor uns hin und spricht schonungslos und ungeschminkt von einer Phase seines Lebens, in der er eingefangen war in der Abhängigkeit von einer Gruppe um einen charismatischen Endzeitprediger, geistig abgetaucht in einen Gruppenwahn vom unmittelbar bevorstehenden dritten Weltkrieg.
Das ist schon bemerkenswert. Erstaunlich wird es, von der Willenskraft zu hören, mit der der Autor aus eigenen vitalen Impulsen und ganz allein den Ausstieg schaffte und von heute auf morgen in ein selbständiges Leben ausbrach trotz massiven Drucks der Gruppe. Wunderbar aber sind die Folgen dieser dramatischen Lebensphase: Reinhard Lier will nicht verurteilen und Schuldige ausmachen, sondern er will verstehen. Und so findet er mit Hilfe eines spirituellen Lehrwerks, des „Kurs in Wundern“, den wahren Ausstieg aus aller Abhängigkeit: er findet zur Vergebung und versteht durch sie das Drama des Menschen, der wie der Prediger, dem er einst geglaubt hatte, seine Hoffnung auf Erfüllung, Sicherheit, Ganzheit und Frieden in einem für die Liebe blind gewordenen Vertrauen in eine letztlich selbstherrliche Korrektur der Welt setzt, und sich so über das Leben selbst erhebt. Inzwischen vermittelt Reinhard Lier den „Kurs in Wundern“ in Büchern und Seminaren und man merkt: er weiß, von was er spricht.

Ich könnte mir vorstellen, dass das Buch irgendwann noch einmal überarbeitet und ausgebaut werden wird, das Thema der geistigen Verführbarkeit und Abhängigkeit betrifft uns alle und für meine Begriffe haben wir hier ein wirklich wertvolles Dokument vor uns, das zeigen kann, was unser aller Gefängnis ist und wo unsere wahre Freiheit liegt.
Sieben von fünf möglichen Sternen!!

Gaston Klein

 

Die Hörbuch-CD war ja spannender als ein Krimi. Ein Horrortrip! Ein Wahnsinn! Mir schaudert es jetzt noch. Perfekt recherchiert. Sehr schön nacherzählt. Ein Meisterwerk. Ich bewundere Dich für Deinen Mut, Deine Offenheit und Deine Fähigkeit zur Selbstreflexion. Das Thema so offen und wahrheitsgemäß offenzulegen. Phenomenal.  Scientology läßt grüßen. So funktioniert das ganze System. Immer ein Machtkampf mit Einschüchterung und Schuldgefühlen. Wir „die Ausserwählten“ die „Herrenrasse“ werden den Untergang überleben. Im Namen des (Haken-)Kreuzes. Das Ego feiert feste. Aber ich will mich zurückhalten und erkennen: Das bin ich auch.
Wie du aus der Nummer heraus gekommen bist? Und dann noch mit Kindern. Du hast eine Lebenserfahrung…!

T. Zimmermann